Handfunkgeräte für die FFW BuxheimMeist wird bei Unglücksfällen den Bürgern technische Hilfe durch die Feuerwehr geleistet, eher selten ist eine Feuerwehr selbst das Ziel technischer Hilfe. Aber auch das kommt vor. Im aktuellen Fall brannte bei der Feuerwehr Buxheim im Allgäu das Feuerwehrhaus mitsamt den Löschfahrzeugen aus. Auf einen Schlag war der größte Teil der Einsatztechnik verloren. Inzwischen ist eine Welle der Unterstützung angelaufen. Feuerwehrschule und Fahrzeughersteller stellen Leihfahrzeuge zur Verfügung, Bekleidung und Gerätschaften leihen Nachbarfeuerwehren aus.

An uns wurde die Anfrage nach analogen Handfunkgeräten herangetragen. Weil der Landkreis Dillingen erst kürzlich auf den digitalen Funk umgestellt hatte, sollten ja etwa zehn der nun nur noch wenig genutzten analogen Handfunkgeräte mit Zubehör leihweise abkömmlich sein. Die Bitte ging landkreisweit an die Kommandanten, von denen auch schnell einige anboten, einen Teil ihrer Funkgeräte zur Verfügung zu stellen, so daß die gewünschte Anzahl in kürzester Zeit zugesagt war. Am 17.04.2016 konnten neun Handfunkgeräte ins Allgäu ausgeliehen werden, damit die Feuerwehr Buxheim ihre nächsten Einsätze abarbeiten kann.

Kommentieren