Es war bei der Planung nicht einzuschätzen. Würden die Gäste nach zwei Jahren Zwangspause wieder in gewohnter Zahl erscheinen? Kommen vielleicht viel mehr, weil endlich wieder ein Fest ist? Oder kommen im Gegenteil viel weniger, weil ihnen mittlerweile Menschenansammlungen suspekt geworden sind? Wieviel Ware sollen wir folglich einkaufen? Wir nahmen schließlich die Bestellmengen von der letzten Maifeier 2019.

Am Abend des 30. April haben unsere Besucher die zugrundeliegende Frage beantwortet, und zwar in beeindruckender Weise. Die Gäste erschienen sehr zahlreich und brachten ordentlich Hunger mit. Seelen (200 Stk.) und Pommes Frites (12 kg) waren nach etwa 1,5 Stunden ausverkauft. An den Verpflegungsständen herrschte über zwei Stunden lang durchgehender Betrieb. Einen derart ungebrochenen Ansturm hatten wir selten, daraus entstanden natürlich betriebsbedingte Wartezeiten. Diese sind leider nicht zu umgehen, wenn eine Veranstaltung zu einem festen Zeitpunkt beginnt und alle sofort und gleichzeitig essen wollen.

Sogar das Wetter hatte ein Einsehen. Nachdem es tagsüber immer wieder leicht geregnet hatte, kam abends die Sonne heraus und der Wind ließ nach. Sowohl in der aufgestuhlten Fahrzeughalle, im Zelt davor und auf dem angrenzenden Gelände hatten es sich unsere Gäste bequem gemacht. Die Vereinsführung freute sich sehr über den guten Besuch, hatte sich doch die ganze Vorbereitung für diesen Abend gelohnt.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Nächste Termine
  • Keine Termine.
Terminkalender
Februar 2024
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829EC
Zufallsbilder
Erste Bächinger Gruppe angetreten
Nützliche Links