Artikel-Schlagworte: „Unterbechingen“

Am Wochenende des 17. und 18. Juni feiert die Jugendfeuerwehr Unterbechingen ihr 20-jähriges Jubiläum, hier finden Sie das Festprogramm. Am Samstag wird es nach langjähriger Pause wieder das allseits beliebte XXL-Kickerturnier geben, bei dem u.a. eine Mannschaft unserer Jugendfeuerwehr mit einigen Ergänzern antreten wird.

Die Teilnehmer treffen sich am Samstag, 17.06. um 13 Uhr am Feuerwehrhaus. Als einheitliche Kleidung wird das rote Fw-T-Shirt benötigt. Denkt auch unbedingt an den Sonnenschutz.

EntrauchungAm 23.06.2015 richtete die JF Gundelfingen einen Berufsfeuerwehrtag aus. Neben einer Reihe von anderen unterschiedlich umfangreichen Aufgabenstellungen fand am Nachmittag gegen 15 Uhr ein Großeinsatz statt, zu dem auch die umliegenden Jugendfeuerwehren aus Unterbechingen und Bächingen alarmiert wurden.

Die Brandmeldeanlage in der Lagerhalle eines in der Industriestraße ansässigen Obsthandels hatte ausgelöst, ebenso gingen zahlreiche Anrufe ein, die von einer starken Rauchentwicklung auf dem Betriebsgelände berichteten. Beim Eintreffen der örtlichen Feuerwehr fand der Einsatzleiter eine vollständig verrauchte Lagerhalle vor, in der nach ersten Aussagen drei Arbeiter vermißt wurden. Außerdem hatten sich auf den Balkon einige Büroangestellte geflüchtet, deren Weg zum Ausgang durch den Rauch versperrt war, und riefen um Hilfe.

Außenangriff geht in BetriebAtemschutztrupps machten sich für die Personensuche in der Halle bereit, parallel dazu liefen die Vorbereitungen für die Rettung der Angestellten vom Balkon über die vierteilige Steckleiter. Kurz darauf trafen die Jugendfeuerwehren Unterbechingen und Bächingen mit drei Fahrzeugen an der Einsatzstelle ein. Ihre Aufgabe war es nun, die Wasserversorgung vom nahegelegenen Löschbrunnen zu errichten, den gerade beginnenden Löschangriff von außen zu verstärken und zwei weitere Atemschutztrupps für die Suche in der Halle zu stellen.

So nahm ein Großeinsatz seinen Lauf, der insgesamt etwa eineinhalb Stunden dauerte und für die in zweifacher Zugstärke angetretenen Jugendfeuerwehren die unterschiedlichsten Herausforderungen bereithielt. Nachdem sich der Einsatzerfolg am Ende eingestellt hatte, bedankten sich die Organisatoren ganz herzlich bei der Familie Wudy, die ihr Gelände und Gebäude für diese Übung so problemlos zur Verfügung gestellt hatte, was heute leider nicht mehr selbstverständlich ist.

Die Bilder der Übung finden Sie hier: JF-Großeinsatz.

Am Dach schneidenEin aufsehenerregender Feuerwehreinsatz spielte sich am 04.10.2014 in der Sontheimer Straße in Bächingen ab. Ein Pkw war offenbar von der Straße abgekommen und gegen ein Gebäude geprallt. Der Fahrer konnte sich aus seiner mißlichen Lage nicht befreien, zudem entwickelte sich ein Motorbrand. Das war die Ausgangslage für die gemeinsame Einsatzübung der beiden Jugendfeuerwehren Unterbechingen und Bächingen, die von der Feuerwehr Gundelfingen durch zwei erfahrene Ausbilder mit ihrem Tanklöschfahrzeug technische Unterstützung bei der Befreiung des Verletzten erhielten. Diesen Beitrag weiterlesen »

Feuer aus!Am heutigen 16.11.2013 ist in der Donauzeitung ein Artikel zu unserem Berufsfeuerwehrtag erschienen: „Muniton flog in die Luft“.
Die ungekürzte Ausgabe gibt es hier: Artikel BF-Tag.

Außerdem haben wir vorab vier Bilder von der großen Übung erhalten, die Hunger auf mehr machen. Wir sind gespannt!

SchaumangriffDie Jugendfeuerwehren Unterbechingen und Bächingen führten am 20. und 21.09.2013 einen gemeinsamen Berufsfeuerwehrtag durch. Erste Eindrücke dieser tollen Veranstaltung gibt es hier auf einer neuen Seite der Jugend: Berufsfeuerwehrtag 2013. Ein ausführlicher Bericht und weitere Bilder folgen.

Wir bedanken uns bei sämtlichen Helfern und Gönnern, die diesen herausfordernden Tag möglich gemacht haben.