Artikel-Schlagworte: „Ehrung“

(LK). Wenn die Kameraden alle in Uniform zum Unterricht erscheinen, dann muss etwas Besonderes anstehen. Dieses besondere Ereignis war die Ehrung von Werner Grandel für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst. Nicht nur Bächingens Kommandant Michael Moosdiele bedankte sich bei Werner für die 40 Jahre Engagement, sondern auch Kreisbrandinspektor Markus Tratzmiller und Kreisbrandmeister Klemens Kleiber waren vor Ort um ihn zu beglückwünschen und ihm das goldene Feuerwehr-Ehrenzeichen zu überreichen. Verliehen wird dieses vom Staatsministerium des Inneren. Des weiteren erhielt der Geehrte eine Woche Gratisaufenthalt im Feuerwehrerholungsheim. Vom Verein gab es einen Brotzeitkorb und ebenso herzliche Glückwünsche.

Im Anschluss an die Ehrung erzählte Werner von seinen Eindrücken und Erlebnissen in den vergangen Jahrzehnten. Besonders sind ihm dabei der Brand der Kirchturms durch einen Blitzeinschlag, sowie die zahlreichen gemütlichen Abende im Gerätehaus anlässlich der Maifeier im Gedächtnis geblieben.

Wir freuen uns sehr, dass seine Dienstzeit nach 40 Jahre noch nicht zu Ende geht und er uns weiterhin als aktiver Feuerwehrmann unterstützt.

V.l.n.r.: 1. Vorsitzender Tobias Bunk, KBI Markus Tratzmiller, Werner Grandel,
KBM Klemens Kleiber, Kdt. Michael Moosdiele.